Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
 
 
   
   

Ich weiß jetzt warum es um Lichtjahre besser ist als alles was ich bisher kannte: Wie Alexander sagt, "unsere Liebe ist unbezahlbar."

Monika  M. aus Aichach     

 

  Das kelno‘reem ist weder Sekte, noch Verein und verfolgt auch keine politischen oder ideologischen Ziele.
 

An einem Abend (ca. 3 Std.) wird relativ wenig gesprochen und in vielen Phasen geschwiegen (nonverbale Kommunikation).

 

 

 

 

Es basiert daher auf uralten (indianischen) Weisheiten, sowie auf modernen Erkenntnissen.Am 2.Oktober 2011 wurde das erste kelno'reem in Deutschland zelebriert.



Das kelno’reem beinhaltet keine medizinischen Leistungen und ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Apotheker.

   

 
 
"Ich bin seit Jahrzehnten auf dem spirituellen Weg, aber das was ich soeben erleben durfte sprengt alle Dimensionen. In den wenigen Minuten im kelno'reem erlebte ich meine ganze Kindheit noch einmal, sah meine Eltern! Es war unbeschreiblich.

 

 (Teilnehmer, Augsburg,, 2. Okt. 2011   unmittelbar nach seinem ersten kelno'reem)

                      

Das kelno’reem ist ein spiritueller Erlebnisraum, in dem die Teilnehmer selbst ein heilendes Energiefeld kreieren, denn das Vermächtnis der uralten Weisheiten besagt, das jeder Mensch sich selbst und auch andere Menschen allein durch die Kraft seiner Gedanken heilen kann.  

„Das kelno’reem hat in wenigen Tagen alles verändert. Sowohl im beruflichen als auch im privaten Bereich sind Knoten geplatzt. Unglaublich, ich danke von Herzen.

 

(Anruf von H.O.  aus Augsburg)

 
 
 
 
 
Lass Deine Wünsche endlich Realität werden. Jetzt !
Du hast ein Recht darauf.
Für unzählige Menschen haben sich bereits Türen geöffnet und Herzenswünsche erfüllt.
 
 
Ein magischer Erlebnisabend mit einem uralten indianischen Ritual aus Alexander's Heimat Kanada, lässt uns tief in die faszinierende Welt der Schamanen eintauchen. Zu Beginn werden wir uns bewegen und tanzen um den Alltag immer mehr hinter uns zu lassen.
 
Allmählich öffnet sich unser Herz und unsere Seele und wir fühlen uns bereit in den heiligen Raum des Kel'no'reem einzutreten. Unsere angeborene Liebe und wahre Kraft ermöglicht uns gemeinsam Unglaubliches zu bewirken. Für unzählige Menschen haben sich bereits Türen geöffnet und Herzenswünsche erfüllt. Der Abend an Halloween steht ganz im Zeichen der Wunscherfüllung, denn alles was Du Dir an diesem Abend gemeinsam mit den anderen faszinierenden Menschen von Herzen wünscht wird Realität.
 
Dienstag, 31. Oktober 20:00 - 22:30 Augsburg Dojo für Aikido Sterzingerstr.3 / II. Stock, nähe Einkaufszentrum Kaufland Lechhausen Einfahrt gegenüber Mc Donald's.
Bitte nur auf der Straße parken, da die Plätze im Hof vermietet sind. Auf der Straße vor dem Haus gibt es immer freie Parkplätze.
Straßenbahn Linie 1 bis Haltestelle Kulturstraße, dann 15 Minuten zu Fuß Anfahrt: www.dasdojo.de
 
Da die Teilnehmerzahl begenzt ist, kann man/frau den Platz auch durch Überweisung zu reservieren. 15.-€ bei Überweisung.
20.-€ Abendkasse bei spontaner Teilnahme.
 

Bankverbindung: Raiffeisenbank Augsburger Land West eG
Iban 51 720 692 74 000 25 19 780 oder einfach per paypal an die Info Nr. 0174 74 84 500 Verw. Zweck "kelnoreem"
Kto. Inhaber Alexander Rogge
https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/send-money-online
    
kel'no’reem  selbst erleben

Wenn Du diese Zeilen liest, wird Dir Einiges unverständlich bleiben, denn das "Eins-Sein" mit anderen Menschen im kelno’reem ist eine sehr tiefe spirituelle Erfahrung, wo unsere Sprache an ihre Grenze stößt, wollten wir das Erlebnis mit Worten beschreiben. Eine tiefe spirituelle Erfahrung kann man sich nicht anlesen, man muss sie real erlebt haben. Dennoch möchte ich den Versuch wagen, einiges zu beschreiben und ich denke dass es gut ist diese Informationen einmal zu lesen.

Wenige Minuten im kelno’reem können Deinem Leben eine völlig neue Dimension geben. Du erkennst Deine innersten Wünsche und Sehnsüchte und beginnst damit, sie Wirklichkeit werden zu lassen. Die Intention eine so intensive menschliche Integrationsform wie das kelno’reem zu entwickeln, war der Wunsch vieler Menschen nach einer Hilfe, die alte Weisheiten mit modernstem Wissen vereint und dadurch so unvorstellbar wirkungsvoll und effizient ist. Auch besteht eine große Sehnsucht der Menschen nach innerer Ruhe und Entspannung, sowie aber auch der Wunsch sich von unerwünschten Angewohnheiten zu trennen. Aber das kelno’reem kann viel mehr, denn es ist keine Hypnose bei der ein Hypnotiseur versucht das Unterbewusstsein zu überlisten. Eine Hypnose geschieht von außen.
Im Raum des kelno’reems geschieht etwas von Innen, wird praktisch aus Dir geboren, daher wirkt ein kelno’reem intensiv nach, denn es wird nichts übergestülpt. Andererseits musst Du im kelno’reem bereit sein Dich völlig hinzugeben und die Bereitschaft mitbringen, das Geschehen aus tiefem Herzen anzunehmen. Sich einzulassen auf das pure „Geschehen lassen“ ist die Voraussetzung um uns im Herzen berührbar zu machen.
Das Geheimnis des kelno‘reem liegt auch in der Vorbereitung. So wie jeder Sportler sich auf den Wettkampf vorbereitet, so musst auch Du dich Vorbereiten. Dein Geist braucht Informationen, um das Unerklärliche wenigstens ansatzweise verstehen zu können. Andererseits muss Dein Mind auch zur Ruhe kommen. Wir haben ein wundervolles Instrument im Kopf, das uns phantastische Möglichkeiten eröffnet, ja ohne Gehirn könnten wir überhaupt nicht existieren.

Unsere Denkmaschine steht uns allerdings auch oft im Wege. Unaufhörlich werden Gedanken produziert. Gedanken, mit denen wir uns befassen oder sie weiterziehen lassen, während schon ungeduldig die nächsten Gedanken an der Türe des Bewusstseins anklopfen. Es ist kaum möglich diesen Strom zu unterbrechen, es gibt allerdings Möglichkeiten ihn zu verlangsamen. 

In allen Religionen gibt es Werkzeuge den Gedankenstrom herunterzufahren, denn erst dann sind wir fähig in innere Tiefen vorzudringen oder nach außen geistig zu kommunizieren. Meistens beinhalten diese Praktiken monotone, gleichförmige Bewegungen, wie die Gebete der Rabbiner an der Klagemauer oder das Rezitieren von gleich lautenden Versen oder das Singen von Mantren. Auch Hilfsmittel wie Rosenkränze oder Gebetsmühlen helfen den Gedankenstrom zu verlangsamen. Auch vor dem Eintritt ins kelno’reem benutzen wir Techniken um die Bremsen in unseren Köpfen zu lösen. Zum Beispiel Bewegung bei Musik, Tanzen oder eine Traumreise.

Die wichtigste Grundlage allerdings ist Ehrlichkeit. Ohne Ehrlichkeit ist ein kelno’reem sinnlos und es kann nicht funktionieren. Doch was heißt Ehrlichkeit? Wissenschaftler haben herausgefunden, dass wir sechzig mal an jedem Tag lügen und meistens merken wir es gar nicht. Es fängt schon damit an, wenn wir jemand freundlich ins Gesicht schauen obwohl uns gar nicht danach ist, oder jemand einen guten Tag wünschen obwohl wir Ihm eher das Gegenteil zukommen lassen wollen. Die vielen kleinen Notlügen und auch vieles von dem was wir Diplomatie nennen gehören auch dazu. Und oft belügen wir uns auch selbst in unzähligen Situationen.

Im kelno’reem gibt es keine Lügen, auch keine kleinen Notlügen. Ich kann endlich völlig offen sein und fühle mich endlich richtig frei. Ein sogenanntes diplomatisches Verhalten, auf das wir im richtigen Leben selten verzichten können um uns zu schützen  würde im kelno‘reem das Erlebnis der absoluten Wahrheit blockieren.

Die eigene Wahrheit zu erleben ist tief berührend und öffnet das Tor für innere Antworten. Antworten auf Fragen, die nur Du selbst kennst und die Dein Unterbewusstsein in diesen Minuten stellt. Gleichzeitig gibt Dir das kelno’reem ein Gefühle der Sicherheit, denn es stärkt Dich indem Du erfährst dass Du ok bist, so wie Du bist. Von klein auf haben andere Menschen versucht Dir weiszumachen, dass mit Deinem Verhalten oder Dir etwas nicht stimmt. Leider sind durch diese Erziehung viele Fähigkeiten und Begabungen in Dir begraben worden und Dein wahres Potential liegt ungenutzt in Deinem Inneren. Doch das kelno’reem ist keine Wunscherfüllungs- oder Glücksmaschine, denn alles was Du bist und sein wirst ist schon da, Du musst es nur erkennen. Dich zu unterstützen -, Deine eigene strahlende Wahrheit sichtbar werden zu lassen, das ist das Geschenk des kelno’reem.

Manche Menschen haben ganz konkrete Vorstellungen, wenn sie sich entschließen das kelno’reem einfach mal auszuprobieren. Manche möchten das Rauchen aufgeben, andere wollen etwas Gewicht abnehmen und wieder andere wünschen sich endlich den richtigen Partner oder die passende Partnerin zu finden.  Die Wünsche sind vielfältig und schier grenzenlos. Es wird berichtet, dass nach einem kelno’reem Wünsche sehr oft erfüllt werden.

Es gibt jedoch eine Einschränkung, die sichtbar wird, wenn der Begleiter des Abends die Frage stellt: „Wonach sehnt sich Dein Herz? “ und die Menschen dann in sich hinein spüren um ihr Herz zu fragen. Ein Herzenswunsch kommt nicht von Deinem Ego, das sich vielleicht ein größeres Auto wünscht um den Nachbarn zu imponieren. Ein Herzenswunsch ist ein Wunsch aus Deiner Mitte, den Du vielleicht noch gar nicht kennst, weil Dein Herz traurig ist.  Das kelno’reem ist daher nicht zielorientiert und im Ergebnis offen. Versuche ohne jegliche Erwartungen zu sein, denn Erwartungen sind Täuschungen und müssen meistens leider ent-täuscht werden.

Carl B.(+) war einer der Väter des kelno'reem. Er war indianischer Herkunft und arbeitete Zeit seines Lebens körperlich sehr hart über Jahrzehnte unter Tage, die letzten Jahre in einem Steinbruch. Sein Lebensmotto war: "Streit zwischen Kollegen oder in der Familie ist die Wurzel allen Übels."  Dies muss unter allen Umständen vermieden werden. Böse Worte können nur sehr schwer wieder zurückgenommen werden. Was einmal gesagt wurde schwingt immer nach. Er sagte oft:

3 Dinge kehren nie zurück:

  1. der abgeschossene Pfeil
  2. die verpasste Gelegenheit
  3. das gesprochene Wort

Ich danke Carl von Herzen, er gab uns den Schlüssel, das Vermächtnis in Liebe, ein uraltes indianisches, schamanisches -, ja praktisch ein Mantra, welches unbemerkt vom Begleiter des Abends geistig rezitiert wird.

Dies ist eine der magischen Komponenten im Energiefeld des kelno'reem.

 

        

Aus diesem Grund hat das kelno’reem auch etwas mit Glaube zu tun.

Der Glaube ist essentiell und unverzichtbar und jeder Mensch hat seine individuellen, persönlichen Glaubensvorstellungen. Dem kelnoo’reem ist es völlig egal an was Du glaubst. Das kann Dein Schutzengel, Deine Familie, die Natur, Du selbst oder eine höhere Instanz sein.

"Wahrlich, ich sage euch auch:

Wenn zwei unter euch eins werden auf Erden, worum sie bitten wollen, so soll es ihnen widerfahren von meinem Vater im Himmel." 

"Denn wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen, da bin ich mitten unter ihnen."   

Mathäus 18, Vers 20

 

Im kelno’reem verbinden wir uns aber nicht nur durch unsere persönlichen Glaubensvorstellungen, sondern auch mit der kollektiven Intelligenz. Es wird davon ausgegangen, dass alles was jemals gemacht, erlebt, gedacht, gesagt und geschrieben wurde seine Spuren hinterlassen hat. Im kelno’reem können wir uns mit diesem kollektiven Wissensschatz verbinden und gemeinsam daran teilhaben.

 

Durch die innige Verbindung mit den anderen Teilnehmern nutzen wir die Potenzierung von Energien: Energieströme die man heute noch nicht messen aber fühlen kann, so wie der Mensch vor hundert Jahren keine Radiowellen messen konnte.  Jeder Mensch kann heilen, jeder Mensch trägt in sich das Potential Energie zu verstärken und weiterzuleiten. Jeder ist Quelle und Transmitter zugleich.

 

In einem Raum voll Akzeptanz und Toleranz lassen wir uns von einer professionellen Leitung liebevoll durch den Abend führen. Völlig authentisch und im Vertrauen auf unsere eigene emotionale Intelligenz und unsere Intuitiven Kräfte treten wir in den Raum des kelno’reem ein und fühlen voller Dankbarkeit Erleichterung und eine wohltuende Entspannung.

Warum ist das kelno’reem so wirkungsvoll ?
Es gibt unzählige Gründe, die erst allmählich sichtbar werden.
 
 Heilende Energie fließt durch jeden Menschen und jede Mutter kennt die heilende Wirkung der Umarmung und Berührung für ihr weinendes Kind. Im Energiefeld des kelno’reem berühren sich die Menschen auch. Ganz sanft mit den Händen, aber vor allem im Herzen. Jede(r) schenkt und Jede(r) wird beschenkt. Gleiches wird mit Gleichem vergolten.
 
Augsburg

Dojo für Aikido Sterzingerstr.3 / II. Stock, nähe Einkaufszentrum Kaufland Lechhausen Einfahrt gegenüber Mc Donald's Parkplätze unbegrenzt  vorhanden
Straßenbahn Linie 1 bis Haltestelle Kulturstraße, dann 15 Minuten zu Fuß
Anfahrt:   
   www.dasdojo.de

Umkleideräume und Duschen sind vorhanden. Eine Decke zum darauf Sitzen oder liegen kann mitgebracht werden.

  

 "Wohlfühlkleidung", z.B. Trainingshose T-Shirt ect. ist ok. Bitte auch im Hinblick gegenüber den anderen Teilnehmern auf das "Frischsein" achten und evtl. ein T-Shirt zum wechseln mitnehmen, denn nach ausgiebigen Tanzen kommt manche(r) zum schwitzen.  ...einfach auch ohne Voranmeldung kommen.

   

Das kelno‘reem beinhaltet modernste Erkenntnisse und Wissen aus Jahrtausenden.  Voraussetzung für eine Teilnahme ist die Fähigkeit 10-15 Minuten  stehen zu können und keine Infektionskrankheiten „mitzubringen“ , weiterhin sollten Teilnehmer und Teilnehmerinnen keine Angst vor sanften Berührungen an Kopf, Schultern, Hüfte  oder Rücken haben und mit 4 Menschen dicht beieinander im Raum stehen können. Das kelno'reem wird professionell angeleitet und bekleidet zelebriert.

Es ist wichtig, daß Du Dich sehr ruhig verhältst wenn Du ankommst. Auch wenn Du einen anderen Menschen kennst solltest Du von überschwänglichen lautstarken Begrüßungen Abstand nehmen. Die Gefühle anderer Menschen die sich vielleicht unsicher fühlen und niemand kennen könnten beeinträchtigt werden. Bitte verhaltet Euch mit großer Achtsamkeit.

Die Nähe bedingt auch ein Frischsein ohne aufdringlich parfümiert zu sein. Vielleicht auch an ein Pfefferminz für frischen Atem denken. Die Teilnahme geschieht auf eigene Gefahr und Jeder ist für seine Handlungen selbst verantwortlich.

Personen, die in ihrem Verhalten der Ernsthaftigkeit der Gruppe entgegenwirken, können ohne Angabe von Erklärungen ausgeschlossen werden. In Einzelfällen kann Dir zu Beginn des Abends auch nahegelegt werden, diesmal auf eine Teilnahme zu verzichten, wenn die Leitung das Gefühl hat, dass Deine persönliche Energie für ein kelno'reem nicht kongruent ist.

 01 74 74 84 500 (normaler Vodafone D2 Tarif)

Mit dieser "Feedback Box" kannst Du z.B.Deine e-Mail Adresse mitteilen, wenn Du zeitnah über unsere Events in Augsburg informiert werden möchtest.

Es wird empfohlen lockere Kleidung zu tragen z.B. Trainingshose und Sweatshirt, T-Shirt, Trainingsanzug oder einfach Kleidung in der Du Dich wohlfühlst. Im Raum sind wir barfuß oder mit Socken, dicke Socken bei kalten Füßen. Bitte auch an eine Isomatte und/oder eine bequeme Decke zum draufliegen und eine zum zudecken. Dein Anteil für den Abend, mit dem die Raummmiete, Getränke usw. beglichen werden muss, ist freiwillig ; es wird ein anonymer Beitrag erbeten von 15-30 Euro (Selbsteinschätzung)

 


Wenn die Wellen Deines Geistes sich in der Ruhe des kelno'reem besänftigen  und der Körper wieder mit seiner ursprünglichen Energie fließt (Flow), geschieht etwas ganz Bemerkenswertes:
Die Verbindung des Geistes mit der Gegenwärtigkeit entfacht die Glut in deinem Herzen zu einer hellen klaren Flamme.


 


School of RETREAT®
Ressourcenaktivierung, psych. Berater

Praxis Augsburg, Stadtpalais
Hl. Kreuz-Str. 4
86150 Augsburg
mobil: 0174 74 84 500
fax: 0 32 12 12 32 0 12
mobil: 0174 74 84 500

 fax:  0 32 12 12 32 0 12

Personaltraining+Ressourcenaktivierung+Coaching+psych. Beratung
Bankverbindung: Raiffeisenbank Augsburger Land West eG # BLZ: 72069274  Kto. Nr.: 2519780  - 

 

 

 

 
 

        

 
Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.